Musikalisches Gespräch mit Jerzy Bojanowski

27.02.2019 um 19:30 Uhr

Der in Polen geborene und aufgewachsene Musiker, Jerzy Bojanowski, lebt seit 1990 in Magdeburg. In einem mit Musik untermalten Gespräch blickt er zurück auf sein Leben als Klarinettist und seine Zeit des Ankommens im Nachwende-Magdeburg. Wie nahm er die gesellschaftlichen Umbrüche war und wie ist sein Blick auf die heutige Entwicklung der Stadt?
In Kooperation mit dem AGSA Projekt IKOE-Interkulturelle Orientierung und Öffnung. Koordinierungsstelle Sachsen-Anhalt e.V.

 

Der Eintritt ist frei.

 
 

Veranstalter / Veranstaltungsort

Zentralbibliothek

Breiter Weg 109
39104 Magdeburg

Telefon (0391) 540 4880
Telefax (0391) 540 4803

E-Mail E-Mail: