Lesung der Stadtschreiberin Nele Heyse

07.05.2019 um 19:30 Uhr

Die Autorin und Schauspielerin Nele Heyse wird sich im Rahmen der Europawoche intensiv mit dem Begriff Heimat auseinandersetzen und literarisch ergründen, ob es möglich ist, die Heimat in Worten und in der Sprache zu finden sowie das damit verbundene Privileg, Orte frei zu wechseln und Heimat bei sich zu haben. In der Diskussion mit Besuchern stellt sie eigene Texten und Gedichte sowie Werke weiterer Autoren vor, die sich dem Thema in unterschiedlicher Herangehensweise genähert haben.

 

Der Eintritt ist frei.

 
 

Veranstalter / Veranstaltungsort

Zentralbibliothek

Breiter Weg 109
39104 Magdeburg

Telefon (0391) 540 4880
Telefax (0391) 540 4803

E-Mail E-Mail: